Show simple item record

dc.contributor.authorBendel, Oliver
dc.date2015-02-01
dc.date.accessioned2018-01-16T10:21:57Z
dc.date.available2018-01-16T10:21:57Z
dc.date.issued2015
dc.identifier.issn2198-2775
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/14030
dc.description.abstractDer vorliegende Beitrag erklärt den Begriff der MOOCs, arbeitet deren Merkmale heraus und liefert einen Überblick über Angebote, Geschäftsmodelle und Leistungsnachweise. Untersucht wird, inwieweit die Wirtschaftsinformatik von der Bewegung betroffen ist und ob Interessierte und Studierende sich auf diese Weise auf Hochschulniveau aus- und weiterbilden können. Es besteht, wie sich herauskristallisiert, ein schmales, aber nützliches Angebot, als mögliche Ergänzung zum bisherigen Unterricht.
dc.publisherSpringer
dc.relation.ispartofHMD Praxis der Wirtschaftsinformatik: Vol. 52, No. 1
dc.relation.ispartofseriesHMD Praxis der Wirtschaftsinformatik
dc.subjectAusbildung
dc.subjectE-Learning
dc.subjectInformatik
dc.subjectMOOC
dc.subjectWeiterbildung
dc.subjectWirtschaftsinformatik
dc.titleMOOCs in der Wirtschaftsinformatik
dc.typeText/Journal Article
mci.reference.pages58-67
gi.identifier.doi10.1365/s40702-014-0103-3


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record