Show simple item record

dc.contributor.authorNeugebauer, Jonas
dc.contributor.authorEngbring, Dieter
dc.contributor.editorBreier, Norbert
dc.contributor.editorStechert, Peer
dc.contributor.editorWilke, Thomas
dc.date.accessioned2018-10-16T12:57:58Z
dc.date.available2018-10-16T12:57:58Z
dc.date.issued2013
dc.identifier.isbn978-3-88579-613-8
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/17302
dc.description.abstractIn diesem Beitrag wird der Aufbau eines Informatik-Moduls für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II im Rahmen eines MINTSchülerlabors beschrieben und evaluiert. Zur Gestaltung des Moduls wurden LEGO Mindstorms NXT Bausteine eingesetzt. Aus den Erfahrungen ergeben sich Hinweise auf die Gestaltung und Bewertung ähnlicher Angebote, zur Nutzung von Mindstorms NXT im regulären Informatikunterricht und weitergehende Forschungsfragen, die insbesondere Unterrichtsprojekte in den Blick nehmen.de
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofINFOS 2013: Informatik erweitert Horizonte - 15. GI-Fachtagung Informatik und Schule
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-219
dc.titleKonzeption eines Informatik-Moduls für ein Schülerlaborde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages117-126
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationKiel
mci.conference.date26.-28. September 2013


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record