Show simple item record

dc.contributor.authorPatig, Susanne
dc.contributor.authorMüller, Willy
dc.contributor.editorWimmer, Maria A.
dc.contributor.editorBrinkhoff, Uwe
dc.contributor.editorKaiser, Siegfried
dc.contributor.editorLück-Schneider, Dagmar
dc.contributor.editorSchweighofer, Erich
dc.contributor.editorWiebe, Andreas
dc.date.accessioned2019-01-17T13:33:27Z
dc.date.available2019-01-17T13:33:27Z
dc.date.issued2010
dc.identifier.isbn978-3-88579-256-7
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/19811
dc.description.abstractEin wesentliches Motiv für die Einführung von serviceorientierter Architektur (SOA) ist die Überwindung fachlicher, technischer und organisatorischer Heterogenität. Im föderalistischen Kontext der Schweiz geht diese Heterogenität einher mit der weitgehenden Autonomie der Organisationseinheiten, die Verwaltungsprozesse bearbeiten. Folglich unterscheiden sich die Verwaltungsprozesse in der Art, Anzahl, Reihenfolge und dem Automatisierungsgrad der Aktivitäten, in den verwendeten Datenstrukturen und den direkt oder indirekt beteiligten Akteuren. Diese Ausgangslage führt dazu, dass traditionelle Ansätze des Designs von Software-Services in SOA nicht anwendbar sind. Der Beitrag zeigt am Beispiel des schweizerischen Personenmeldewesens eine alternative Methode für das Software-Service-Design, die auf Ereignissen beruht, und stellt den Event-Bus Schweiz vor, die implementierte Infrastruktur der resultierenden SOA. Die im Personenmeldewesen und im Bereich Geoinformationssysteme gemachten Erfahrungen mit SOA werden abschließend zu einem generellen Vorgehensmodell für das SOA- Service-Design verallgemeinert.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofVernetzte IT für einen effektiven Staat
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-162
dc.titleEvent-Driven-Design serviceorientierter Architektur für das schweizerische Personenmeldewesende
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages183-194
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationKoblenz
mci.conference.date25.-26. März 2010


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record