Show simple item record

dc.contributor.authorMarterer, Robin
dc.contributor.authorBirkhäuser, Benedikt
dc.contributor.authorKoch, Rainer
dc.contributor.editorEngels, Gregor
dc.contributor.editorLuckey, Markus
dc.contributor.editorPretschner, Alexander
dc.contributor.editorReussner, Ralf
dc.date.accessioned2019-02-20T09:32:16Z
dc.date.available2019-02-20T09:32:16Z
dc.date.issued2010
dc.identifier.isbn978-3-88579-254-3
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/20178
dc.description.abstractEntscheidungsprobleme, denen sich die strategischen Führungsebenen der Feuerwehr im Krisenmanagement stellen müssen, sind als hoch komplexe, stark vernetzte, intransparente und dynamische Entscheidungsprobleme anzusehen. Im Zuge vorangegangener Projekte hat sich herausgestellt, dass insbesondere im Bereich der strategischen Ressourcenkoordination Unterstützungspotential liegt. Aktueller technologischer Fortschritt im Bereich der Informationsund Kommunikationstechnologie in der Domäne der zivilen Sicherheit ermöglichen die Weiterentwicklung dieses Ansatzes. Das Projekt PRONTO verfolgt einen ereignisbasierten Ansatz um die skizzierten Herausforderungen durch ein echtzeitfähiges IT-System zu lösen. Aufbauend auf diesem Projekt werden in diesem Paper Aspekte der Anwendung einer Event-Driven Architecture in der Domäne der zivilen Sicherheit erörtert und diskutiert.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofSoftware Engineering 2010 – Workshopband (inkl. Doktorandensymposium)
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-160
dc.titleDas Paradigma der Event-Driven Architecture als Grundlage für ein entscheidungsunterstützendes IT-System im Zivil- und Katastrophenschutzde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages407-413
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationPaderborn
mci.conference.date22.-26. Februar 2010


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record