Show simple item record

dc.contributor.authorBoursas, Latifa
dc.contributor.authorKnittl, Silvia
dc.contributor.authorPluta, Daniel
dc.contributor.editorHegering, Heinz-Gerd
dc.contributor.editorLehmann, Axel
dc.contributor.editorOhlbach, Hans Jürgen
dc.contributor.editorScheideler, Christian
dc.date.accessioned2019-04-03T12:45:15Z
dc.date.available2019-04-03T12:45:15Z
dc.date.issued2008
dc.identifier.isbn978-3-88579-228-4
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/21250
dc.description.abstractDie prozessorientierte IT-Unterstützung für hochschulübergreifende Studiengänge, den Bolognaprozess und reisende Wissenschaftler stellt Anforderungen, die ohne eine reibungslos funktionierende und im Massenbetrieb gut skalierende Identitäts-Management-Infrastruktur nicht erfüllt werden können. In diesem Beitrag zeigen wir anhand des Münchner Wissenschaftsnetzes, wie verschiedene Ansätze für hochschulinternes und -übergreifendes Identitäts-Management gewinnbringend miteinander kombiniert werden können: Die Verzeichnisdienste der beiden Münchner Universitäten und des Leibniz-Rechenzentrums werden miteinander verknüpft und bilden die Grundlage für die Shibboleth-basierte Nutzung deutschland- und europaweiter IT-Dienste anderer Hochschuleinrichtungen sowie ein campusweites Single Sign-On.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e. V.
dc.relation.ispartofINFORMATIK 2008. Beherrschbare Systeme - dank Informatik. Band 2
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-134
dc.titleHochschulübergreifend integriertes Identitäts-Management am Beispiel des Münchner Wissenschaftsnetzesde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages583-588
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationMünchen
mci.conference.date8.-13. September 2008


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record