Show simple item record

dc.contributor.authorTrukenmüller, Jan
dc.contributor.authorHenniger, Olaf
dc.contributor.editorAlkassar, Ammar
dc.contributor.editorSiekmann, Jörg
dc.date.accessioned2019-04-03T13:29:14Z
dc.date.available2019-04-03T13:29:14Z
dc.date.issued2008
dc.identifier.isbn978-3-88579-222-2
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/21504
dc.description.abstractOpenPGP-Karten sind Smartcards, die private OpenPGP-Schlüs- sel sicher speichern und Entschlüsselungs- und Signierfunktionen bereitstellen. Der Benutzer einer OpenPGP-Karte muss sich gegenüber der Karte authentisieren. Dieser Beitrag beschreibt die prototypische Implementierung von OpenPGP-Karten mit bio- metrischem On-Card-Matching. Außerdem wird die Integration der Komponenten zur Erfassung und Verarbeitung biometrischer Daten in eine OpenPGP-basierte E-Mail-Anwendung beschrieben. Als Methoden zur Benutzerauthentisierung werden neben Passwörtern Fingerabdrücke und handgeschriebene Unterschriften unterstützt.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e. V.
dc.relation.ispartofSICHERHEIT 2008 – Sicherheit, Schutz und Zuverlässigkeit. Beiträge der 4. Jahrestagung des Fachbereichs Sicherheit der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-128
dc.titleOpenPGP-Karten mit biometrischer Benutzerauthentisierungde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages527-531
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationSaarbrücken
mci.conference.date2.- 4. April 2008


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record