Show simple item record

dc.contributor.authorSchüle, Maximilian
dc.contributor.authorPassing, Linnea
dc.contributor.authorKemper, Alfons
dc.contributor.authorNeumann, Thomas
dc.contributor.editorGrust, Torsten
dc.contributor.editorNaumann, Felix
dc.contributor.editorBöhm, Alexander
dc.contributor.editorLehner, Wolfgang
dc.contributor.editorHärder, Theo
dc.contributor.editorRahm, Erhard
dc.contributor.editorHeuer, Andreas
dc.contributor.editorKlettke, Meike
dc.contributor.editorMeyer, Holger
dc.date.accessioned2019-04-11T07:21:39Z
dc.date.available2019-04-11T07:21:39Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.isbn978-3-88579-683-1
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/21738
dc.description.abstractGroße Datenmengen in Wirtschaft und Wissenschaft werden klassischerweise in Daten-banksystemen verwaltet. Um die Daten für maschinelles Lernen sowie für die Datenanalyse zu nutzen, ist ein zeitintensiver zyklischer Transformations-und Verschiebeprozess nötig, da die Daten hierfür in anderen Formaten oder schlicht in anderen Plattformen vorliegen müssen. Forschungsarbeiten der letzten Jahre widmen sich der Aufgabe, Datenverwaltung und Datenanalyse in einem System zu integrieren, um teure Datentransfers zu vermeiden. Diese Arbeit untersucht die Leistungsfähigkeit gespeicherter Prozeduren (stored procedures) zur Implementierung von Data-Mining-Algorithmen in Datenbanksystemen. Grundlage hierfür bildet HyPerScript, die PL/SQL-ähnliche Skriptsprache des Hauptspeicherdatenbanksystems HyPer. Ins-besondere evaluieren wir die prototypische Implementierung von fünf Algorithmen, die ganz ohne separates Datenanalysesystem auskommt.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik, Bonn
dc.relation.ispartofBTW 2019
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) – Proceedings, Volume P-289
dc.titleJa-(zu-)SQL: Evaluation einer SQL-Skriptsprache für Hauptspeicherdatenbanksystemede
mci.reference.pages107-126
mci.conference.sessiontitleWissenschaftliche Beiträge
mci.conference.locationRostock
mci.conference.date4.-8. März 2019
dc.identifier.doi10.18420/btw2019-08


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record