Show simple item record

dc.contributor.authorMühe, Henrik
dc.contributor.authorWörndl, Wolfgang
dc.contributor.authorGroh, Georg
dc.contributor.editorBick, Markus
dc.contributor.editorBreunig, Martin
dc.contributor.editorHöpfner, Hagen
dc.date.accessioned2019-06-03T12:29:04Z
dc.date.available2019-06-03T12:29:04Z
dc.date.issued2009
dc.identifier.isbn978-3-88579-240-6
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/23260
dc.description.abstractDezentrale Recommender Systeme erscheinen in mobilen Szenarien sinnvoll, wurden allerdings bisher noch kaum untersucht und erprobt. Wir haben daher in diesem Projekt einen Ansatz zur Empfehlung von Gegenständen (Items) auf Personal Digital Assistants (PDAs) realisiert, der ein gemeinsames Display zusätzlich zu den PDAs einbindet. Dabei werden Bewertungsvektoren zwischen den PDAs ausgetauscht, lokale Matrizen der Item-Ähnlichkeit errechnet und zur Empfehlung ausgewertet. Unsere Neuerungen gegenüber existierenden Ansätzen betreffen insbesondere die Erweiterbarkeit des Modells und die Optimierung des auf einem mobilen Gerät erforderlichen Speicherbedarfs. Die Tauglichkeit unseres Ansatzes wurde in einem kleinen Anwendertest evaluiert. Des Weiteren wurde die Skalierbarkeit mit einem Standard-Datensatz im Bereich Recommender Systeme nachgewiesen.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofMobile und Ubiquitäre Informationssysteme – Entwicklung, Implementierung und Anwendung
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-146
dc.titleRealisierung eines dezentralen Recommender Systems für PDAsde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages95-108
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationMünster
mci.conference.date3. März 2009


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record