Show simple item record

dc.contributor.authorFreudenstein, P.
dc.contributor.authorLiu, L.
dc.contributor.authorMajer, F.
dc.contributor.authorMaurer, A.
dc.contributor.authorMomm, C.
dc.contributor.authorRied, D.
dc.contributor.authorJuling, W.
dc.contributor.editorHochberger, Christian
dc.contributor.editorLiskowsky, Rüdiger
dc.date.accessioned2019-06-12T12:32:38Z
dc.date.available2019-06-12T12:32:38Z
dc.date.issued2006
dc.identifier.isbn978-3-88579-187-4
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/23720
dc.description.abstractGeschäftsprozesse und deren Unterstützung durch IT-Dienste an den Universitäten sind heute durch zwei wesentliche Merkmale gekennzeichnet. Auf der einen Seite gibt es Teilbereiche, die sehr effizient arbeiten und über auf ihre Bedürfnisse hervorragend angepasste Lösungen verfügen. Auf der anderen Seite bestehen in den bereichsübergreifenden Prozessen hohe Defizite und Medienbrüche. Aufgrund des Strukturwandels an den Universitäten erfahren gerade die übergreifenden Prozesse und deren Effizienz eine immer größere Bedeutung. In diesem Beitrag wird die Architektur für ein umfassendes integriertes Informationsund Dienstmanagement für Universitäten vorgestellt, das einen Ansatz zur Bewältigung dieser Probleme darstellt.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofINFORMATIK 2006 – Informatik für Menschen, Band 1
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-93
dc.titleArchitektur für ein universitätsweit integriertes Informations- und Dienstmanagementde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages50-54
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationDresden
mci.conference.date2.-6. Oktober 2006


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record