Show simple item record

dc.contributor.authorJohn, Elias
dc.contributor.editorPinkwart, Niels
dc.contributor.editorKonert, Johannes
dc.date.accessioned2019-08-14T08:59:06Z
dc.date.available2019-08-14T08:59:06Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.isbn978-3-88579-691-6
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/24403
dc.description.abstractViele Positionen im Informatiksektor können schon heute nicht besetzt werden und es ist davon auszugehen, dass dieser Mangel an Informatiker*innen in Zukunft noch steigen wird. Problematisch ist dabei auch die hohe Abbrecherquote in den entsprechenden Studiengängen. Viele Themen des Studiums erscheinen als zu theoretisch, abstrakt oder nicht praxisrelevant. Es stellt sich daher die Frage, wie Lerninhalte adäquater vermittelt und mehr Schüler*innen für Themen der Informatik begeistert werden können. Als Mittel zur Steigerung der Motivation scheinen besonders Spiele geeignet. Der vorliegende Aufsatz soll daher folgende Frage beantworten: Können mithilfe eines Serious Games basierten Lernsystems Motivation und Lernerfolg für grundlegende Programmierkenntnisse gesteigert werden?de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofDELFI 2019
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-297
dc.subjectSerious Games
dc.subjectGrundlagen der Programmierung
dc.subjectJavaScript
dc.subjectLernplattform
dc.titlePLAY & CODE – Eine Serious Game basierte Lernplattformde
dc.typeText/Conference Paper 
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages235-246
mci.conference.sessiontitleGames / Gamification
mci.conference.locationBerlin, Germany
mci.conference.date16.-19. September 2019
dc.identifier.doi10.18420/delfi2019_248


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record