Show simple item record

dc.contributor.authorGmür, Martin
dc.contributor.authorSeifert, Jan
dc.contributor.editorFischer, Holger
dc.contributor.editorHess, Steffen
dc.date.accessioned2019-08-17T20:35:30Z
dc.date.available2019-08-17T20:35:30Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/24492
dc.description.abstract„Agile everywhere“ ist das Mantra moderner Produktentwicklung und das nicht nur für Entwickler. Mitgehangen, mitgefangen heißt es für alle UX Professionals. Die Integration in der Praxis gestaltet sich oft schwierig. Seit Jahren wird dazu publiziert und es scheint kein Ende in Sicht. Beschönigen die publizierten Erfolgsgeschichten die Unternehmenswirklichkeit oder werden sie der Komplexität in der Praxis nicht gerecht? Denn was bedeutet eigentlich „agil“? Was waren nochmal die Ziele? Eine typische Szene aus der Praxis: Was macht der Designer, wenn der Entwickler gerade die Datenbank optimiert? Er bekommt Anderes zu tun. Und der Entwickler – jetzt mit optimierter Datenbank – schaut hinterher und fragt sich, wie er wohl an seine Design Assets gelangt. Agilität ist komplex, konfliktär und mehrdimensional. Wir identifizieren entscheidende Faktoren und stellen ein Framework vor, aus dem sich je nach Projekt, Unternehmen und Umfeld Leitlinien für eine bessere Zusammenarbeit ableiten lassen.de
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V. Und German UPA e.V.
dc.relation.ispartofMensch und Computer 2019 - Usability Professionals
dc.relation.ispartofseriesMensch und Computer
dc.subjectAgilität
dc.subjectDevOps
dc.subjectDesignOps
dc.subjectKollaboration
dc.subjectDesign
dc.subjectSoftwareentwicklung
dc.titleUX und Software-Entwicklung: Agilität gemeinsam bewältigende
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.document.qualitydigidoc
mci.conference.sessiontitleUP: Creative Presentation (15/30 min.)
mci.conference.locationHamburg
mci.conference.date8.-11. September 2019
dc.identifier.doi10.18420/muc2019-up-0351


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record