Show simple item record

dc.contributor.authorRasin, Ksenia
dc.contributor.authorBomsdorf, Birgit
dc.contributor.editorAlt, Florian
dc.contributor.editorBulling, Andreas
dc.contributor.editorDöring, Tanja
dc.date.accessioned2019-08-22T04:36:43Z
dc.date.available2019-08-22T04:36:43Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/24653
dc.description.abstractGrafische Darstellungen von 3D-Gesten sind, analog zu Tool-Tipps, ein wichtiger Bestandteil von intuitiv zu nutzenden Benutzungs¬schnittstellen gestengesteuerter Systeme. Diese Darstellungen selbst, deren Zweck es ist, die auszuführenden Gesten zu kommunizieren, können jedoch zu Usability-Problemen führen. Ausgehend von diesen Erfahrungen wurden verschiedene Grafiken dahingehend untersucht, inwieweit Benutzer die dargestellten Gesten korrekt nachahmen. Als problematisch erwiesen sich insbesondere zu detailreiche Darstellungen und eine mangelnde Differenzierung der Phasen einer Gestendurchführung. Es werden Hinweise für zukünftige Richtlinien zur Gestaltung von Gestendarstellungen berichtet.de
dc.description.urihttps://dl.acm.org/authorize?N681201
dc.language.isode
dc.publisherACM
dc.relation.ispartofMensch und Computer 2019 - Tagungsband
dc.relation.ispartofseriesMensch und Computer
dc.subjectGesteninteraktion
dc.subjectUser Interface
dc.subjectGestendarstellung
dc.subject3D-Gesten
dc.titleErstellung grafischer Darstellungen von dynamischen 3D-Gestende
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceNew York
mci.document.qualitydigidoc
mci.conference.sessiontitleMCI: Short Paper (Poster)
mci.conference.locationHamburg
mci.conference.date8.-11. September 2019
dc.identifier.doi10.1145/3340764.3344880


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record