Show simple item record

dc.contributor.authorKunkel, Johannes
dc.contributor.authorFeldkamp, Tamara
dc.contributor.authorZiegler, Jürgen
dc.contributor.editorAlt, Florian
dc.contributor.editorBulling, Andreas
dc.contributor.editorDöring, Tanja
dc.date.accessioned2019-08-22T04:36:50Z
dc.date.available2019-08-22T04:36:50Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/24670
dc.description.abstractEmpfehlungssysteme (ES) werden häufig eingesetzt um Nutzer bei der Auswahl eines Produkts aus vielen Alternativen zu unterstützen. Während Empfehlungsalgorithmen hinsichtlich ihrer Präzision bereits sehr ausgereift sind, verhindern mangelnde Transparenz der Empfehlungen und fehlende Interaktionsmöglichkeiten, dass ES ihr volles Potential entfalten. In diesem Beitrag stellen wir eine Methode vor, die einerseits auf verständlichere Empfehlungen und mehr Kontrolle durch den Nutzern abzielt, andererseits aber auch dessen Übersicht über die Produktdomäne adressiert. Dabei dient eine Verteilung aller Produkte auf einer zweidimensionalen Fläche als Basis. Innerhalb können Nutzer ihre Präferenzen ausdrücken, woraufhin das ES mit passenden Empfehlungen reagiert. Um die Empfehlungen zu verändern, können Nutzer ihre Präferenzen anpassen, was in einem kontinuierlichen Feedback-Zyklus zwischen Nutzer und ES resultiert. Die Methode wird zudem an zwei Prototypen demonstriert, welche sie in verschiedenen Produktdomänen und mit unterschiedlichen Formen der Visualisierung und Interaktion umsetzen. Empirische Nutzerstudien zu den Prototypen versprechen ein hohes Potential des Ansatzes Übersicht, Transparenz und Kontrolle in ES zu verbessern.de
dc.description.urihttps://dl.acm.org/authorize?N681213
dc.language.isode
dc.publisherACM
dc.relation.ispartofMensch und Computer 2019 - Tagungsband
dc.relation.ispartofseriesMensch und Computer
dc.subjectEmpfehlungssysteme
dc.subjectInteraktive Systeme
dc.subjectTransparenz
dc.subjectFilterblasen
dc.titleKartenbasierte Produktraumdarstellung zur Erhöhung von Transparenz und Steuerbarkeit in Empfehlungssystemende
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceNew York
mci.document.qualitydigidoc
mci.conference.sessiontitleMCI: Short Paper (Poster)
mci.conference.locationHamburg
mci.conference.date8.-11. September 2019
dc.identifier.doi10.1145/3340764.3344893


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record