Show simple item record

dc.contributor.authorMucha, Henrik
dc.contributor.authorJacobi, Ricarda
dc.contributor.authorRobert, Sebastian
dc.date.accessioned2019-09-05T01:05:20Z
dc.date.available2019-09-05T01:05:20Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/25190
dc.description.abstractDer Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) wird unsere Lebenswirklichkeit nachhaltig beeinflussen. Mittels technischer Verfahren maschinellen Lernens oder tiefer neuronaler Netze können Modelle aus existierenden Datenbeständen gelernt und Vorhersagen abgeleitet werden. Wir stellen skizzenartig zwei aktuelle Projekte vor, die sich u.a. mit den Potentialen und der menschzentrierten Gestaltung von Systemen künstlicher Intelligenz beschäftigen. Wir betten dies schlaglichtartig in den Kontext der aktuellen Debatte über die Entwicklung und Gestaltung von KI Systemen ein. Im Zuge dessen umreißen wir Herausforderungen und Chancen für die partizipative und sozialverantwortliche Technologieentwicklung von komplexen und auf Verfahren der künstlichen Intelligenz basierenden Systemen. Schließlich fokussieren wir dabei auf die Arbeitsebene und beschreiben kurz, welche konkreten Aktivitäten wir planen und stellen diese zur Diskussion.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofMensch und Computer 2019 - Workshopband
dc.relation.ispartofseriesMensch und Computer
dc.subjectPartizipation
dc.subjectKünstliche Intelligenz
dc.subjectDesign
dc.titlePartizipation und Künstliche Intelligenzde
dc.typeText/Conference Poster
dc.pubPlaceBonn
mci.document.qualitydigidoc
mci.conference.sessiontitleMCI-WS02: Partizipative & sozialverantwortliche Technikentwicklung
mci.conference.locationHamburg
mci.conference.date8.-11. September 2019
dc.identifier.doi10.18420/muc2019-ws-413


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record