Show simple item record

dc.contributor.authorPetersen, Holger
dc.contributor.editorPlödereder, E.
dc.contributor.editorGrunske, L.
dc.contributor.editorSchneider, E.
dc.contributor.editorUll, D.
dc.date.accessioned2017-07-26T10:58:32Z
dc.date.available2017-07-26T10:58:32Z
dc.date.issued2014
dc.identifier.isbn978-3-88579-626-8
dc.identifier.issn1617-5468
dc.description.abstractIn diesem Beitrag wird das Testmanagement bei Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung in Datenbeständen behandelt. Hierbei fließen vorwiegend Erfahrungen aus Projekten bei Erstund Rückversicherungen, Rentenversicherungsträgern und in der öffentlichen Verwaltung ein. Dies sind Bereiche, in denen die Speicherung und Verfügbarkeit der Daten aus vielen Jahrzehnten notwendig ist. Naturgemäß werden diese Daten mehrfach migriert und mit verschiedenen Applikationen in immer neuen Versionen bearbeitet, was sowohl Volumen wie auch Komplexität der Daten erklärt und das Testmanagement bei Qualitätsverbesserungen (Datenreinigungen) zu einer sehr anspruchsvollen Aufgabe macht.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofInformatik 2014
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-232
dc.titleProfessionelles Testmanagement in Datenreinigungsprozessende
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages83-84
mci.conference.locationStuttgart
mci.conference.date22.-26. September 2014


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record