Show simple item record

dc.contributor.authorBrüggemann, Tobias
dc.contributor.authorBreitner, Michael H.
dc.contributor.editorPousttchi, Key
dc.contributor.editorTurowski, Klaus
dc.date.accessioned2019-10-16T12:22:31Z
dc.date.available2019-10-16T12:22:31Z
dc.date.issued2004
dc.identifier.isbn3-88579-371-7
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/29339
dc.description.abstractPreisvergleichsdienste haben wachsende Bedeutung im Electronic Commerce. Als Informationsintermediär ermöglichen sie ihren Nutzern kostenlos die Angebote vieler Anbieter zu vergleichen und günstige Angebote zu entdecken. Obwohl sich mittlerweile eine Vielzahl von Preisvergleichsdiensten erfolgreich etabliert hat, bieten nur wenige die Möglichkeit mobiler Preisvergleiche an. Mobile Preisvergleiche über SMS, WAP, i-Mode oder WLAN haben derzeit im Vergleich zu stationären Preisvergleichen noch deutlich eingeschränkten Bedienungskomfort und Funktionalität, was Darstellung, zusätzliche Services und Navigationsmöglichkeiten betrifft. Bei der Konzeption mobiler Preisvergleichsdienste ist zu be- rücksichtigen, dass die Dienste und Konzepte des stationären Preisvergleichs größ- tenteils nicht eins zu eins auf den mobilen Preisvergleich übertragen werden können, sondern die speziellen Merkmale des Mobile Commerce berücksichtigt werden müssen. Aufgrund der großen potentiellen Reichweite und einer im Mobile Commerce vorhandenen Zahlungsbereitschaft ergeben sich für Anbieter große Potenziale. Für Nachfrager eröffnen sich insbesondere durch die Ortsunabhängigkeit und sofortige Verfügbarkeit GPRS-basierter Dienste völlig neue Möglichkeiten im Vergleich zum stationären Preisvergleich, die es für Anbieter zu nutzen gilt, wenn sie im harten Wettbewerb bestehen wollen.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofMobile Economy – Transaktionen, Prozesse, Anwendungen und Dienste, Proceedings zum 4. Workshop Mobile Commerce
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-42
dc.titleMobile Preisvergleichsdienstede
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages139-146
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationAugsburg
mci.conference.date2.-3. Februar 2004


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record