Show simple item record

dc.contributor.authorRieger, Bodo
dc.contributor.editorKnop, Jan von
dc.contributor.editorHaverkamp, Wilhelm
dc.date.accessioned2019-12-13T09:06:08Z
dc.date.available2019-12-13T09:06:08Z
dc.date.issued2001
dc.identifier.isbn978-3-88579-336-9
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/30689
dc.description.abstractDer Beitrag zeigt die Komponenten einer mehrstufigen Re- ferenzarchitektur für Management-Informations-Systeme zur dezentralen Entscheidungsunterstützung am Beispiel einer Implementierung an der Universität Osnabrück. Die Architekturschichten Data Warehouse, elektronisches Berichtswesen und Analyse sowie interaktives Hilfesystem mit Ausbauoptionen in Richtung Knowledge Management werden bezüglich Funktionalität und Zusammenspiel dargestellt und in ihrer Notwendigkeit als kritische Erfolgsfaktoren für Wartungs- und Betriebseffizienz sowie Nutzerakzeptanz begründet.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e. V.
dc.relation.ispartofInnovative Anwendungen in Kommunikationsnetzen, 15. DFN-Arbeitstagung über Kommunikationsnetze
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-9
dc.titleData Warehouse-gestützte Management-Informations-Systemede
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages147-154
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationDüsseldorf
mci.conference.date6.-8. Juni 2001


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record