Show simple item record

dc.contributor.authorSchulte, Carsten
dc.contributor.authorScheel, Olaf
dc.contributor.editorKeil-Slawik, Reinhard
dc.contributor.editorMagenheim, Johannes
dc.date.accessioned2020-01-07T12:49:03Z
dc.date.available2020-01-07T12:49:03Z
dc.date.issued2001
dc.identifier.isbn3-88579-334-2
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/30876
dc.description.abstractDer Zusammenhang von Informatischer Bildung und Medienbildung wird seit einiger Zeit, meist vor dem Hintergrund der Informatischen Grundbildung ([Wi00], S.39ff), diskutiert. Daneben gibt es eine Diskussion um den Charakter des Informatikunterrichts1, in der ebenfalls medienbildende Aspekte im Informatikunterricht angesprochen werden. Obwohl informatische Bezüge im Vordergrund stehen, werden insgesamt recht verschiedene Aufgabenbereiche genannt. Diese haben wir in vier Aufgabenbereiche zusammengefasst, um zu untersuchen, welche davon in die Konzeption der systemorientierten Didaktik der Informatik [Ma00] integriert werden können.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e. V.
dc.relation.ispartofInformatikunterricht und Medienbildung, INFOS 2001, 9. GI-Fachtagung Informatik und Schule
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-8
dc.titleAufgabenbereiche der Medienbildung im Informatikunterrichtde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages157-171
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationPaderborn
mci.conference.date17.-20. September 2001


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record