Show simple item record

dc.contributor.authorHerper, Henry
dc.contributor.editorKeil-Slawik, Reinhard
dc.contributor.editorMagenheim, Johannes
dc.date.accessioned2020-01-07T12:49:05Z
dc.date.available2020-01-07T12:49:05Z
dc.date.issued2001
dc.identifier.isbn3-88579-334-2
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/30881
dc.description.abstractDie Modellbildung und Simulation ist ein Applikationsgebiet, an dem viele allgemeingültige Verfahren und Methoden der Informatik vermittelt werden können. Damit ist sie ein Teilgebiet der Informatik, das in den Informatikunterricht der allgemeinbildenden Schulen integriert werden sollte. Für die Implementierung von Simulationsmodellen auf Computern werden geeignete Softwarewerkzeuge benötigt. Der Schwerpunkt dieses Beitrages ist die Vorstellung von Schritten zur Entwicklung einer Simulationsstudie im Informatikunterricht am Beispiel der diskreten Simulation.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e. V.
dc.relation.ispartofInformatikunterricht und Medienbildung, INFOS 2001, 9. GI-Fachtagung Informatik und Schule
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-8
dc.titleModellierung von Systemen – ein Applikationsgebiet im Informatikunterrichtde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages207-212
mci.conference.sessiontitleRegular Research Papers
mci.conference.locationPaderborn
mci.conference.date17.-20. September 2001


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record