Show simple item record

dc.contributor.authorBaltes, Sebastian
dc.contributor.editorHölldobler, Steffen
dc.date.accessioned2022-01-24T12:37:18Z
dc.date.available2022-01-24T12:37:18Z
dc.date.issued2020
dc.identifier.isbn978-3-88579-775-3
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/38011
dc.description.abstractEine wichtige Voraussetzung für die Optimierung von Arbeitsabläufen und die Entwicklung neuer Werkzeuge in Softwareprojekten ist es˛ die Arbeitsweise von Softwareentwicklern und die daraus resultierenden Bedürfnisse zu kennen und zu verstehen. Diese Dissertation beschreibt empirische Untersuchungen dreier noch wenig erforschter Bereiche der Softwareentwicklung, stellt neue Werkzeuge vor und gibt Handlungsempfehlungen basierend auf den durchgeführten Untersuchungen. Zunächst wird illustriert wie Softwareentwickler Skizzen und Diagramme in ihrer täglichen Arbeit einsetzen. Anschließend wird der Umgang von Softwareentwicklern mit Code-Fragmenten beschrieben, die auf der populären Onlineplattform Stack Overflow bereitgestellt werden. Nach einer detaillierten Erläuterung dieser beiden Aspekte der täglichen Arbeit von Softwareentwicklern stellen wir ein erstes Modell vor, das empirisch fundiert wichtige Eigenschaften eines Experten in der Softwareentwicklung darstellt und Faktoren auflistet, die die kontinuierliche Weiterbildung von Softwareentwicklern unterstützen. Neben diesen drei Forschungsrichtungen gehen wir auf methodische Erkenntnisse ein und stellen den offenen Datensatz SOTorrent vor, der im Rahmen dieser Dissertation entstand.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofAusgezeichnete Informatikdissertationen 2019
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume D-20
dc.titleArbeitsgewohnheiten und Expertise von Softwareentwicklernde
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages19-28
mci.conference.locationSchoss Dagstuhl, Deutschland
mci.conference.date17.-20. Mai 2020


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record