Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorStach, Christoph
dc.contributor.authorDürr, Frank
dc.contributor.authorMindermann, Kai
dc.contributor.authorPalanisamy, Saravana Murthy
dc.contributor.authorTariq, Muhammad Adnan
dc.contributor.authorMitschang, Bernhard
dc.contributor.authorWagner, Stefan
dc.contributor.editorEibl, Maximilian
dc.contributor.editorGaedke, Martin
dc.date.accessioned2017-08-28T23:46:58Z
dc.date.available2017-08-28T23:46:58Z
dc.date.issued2017
dc.identifier.isbn978-3-88579-669-5
dc.identifier.issn1617-5468
dc.description.abstractAufgrund der voranschreitenden Digitalisierung gewinnt das Internet der Dinge (IoT) immer mehr an Bedeutung. Im IoT werden Geräte mit Sensoren ausgestattet und miteinander vernetzt. Dadurch werden neuartige Anwendungen ermöglicht, in denen Sensordaten miteinander kombiniert und in höherwertige Informationen umgewandelt werden. Diese Informationen verraten viel über den Nutzer und müssen daher besonders geschützt werden. Häufig hat der Nutzer allerdings keine Kontrolle über die Verarbeitung seiner Daten. Auch kann er das Ausmaß der daraus ableitbaren Informationen nicht ermessen. Wir stellen daher einen neuartigen Kontrollmechanismus vor, der private Informationen im IoT schützt. Anstelle von abstrakten Datenschutzregeln für einzelne Sensoren definiert derNutzer Muster, die geschütztwerden müssen. DerNutzer definiert die zu verheimlichenden Informationen natürlichsprachlich, und ein Domänenexperte setzt diese in formale Regeln um. Sind diese Regeln zu restriktiv, so kann die Anwendung ihre angedachte Funktionalität nicht erbringen. Daher muss bezüglich der Servicequalität ein Kompromiss zwischen gewünschter Privatheit und benötigter Funktionalität gefunden werden.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik, Bonn
dc.relation.ispartofINFORMATIK 2017
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-275
dc.subjectDatenschutz
dc.subjectZugriffskontrolle
dc.subjectDatenströme
dc.subjectInternet der Dinge
dc.subjectPrivatheit
dc.subjectSensoren
dc.titlePATRON - Datenschutz in Datenstromverarbeitungssystemende
mci.reference.pages1085-1096
mci.conference.sessiontitleRuT2017 – Recht und Technik: Datenschutz im Diskurs
mci.conference.locationChemnitz
mci.conference.date25.-29. September 2017
dc.identifier.doi10.18420/in2017_110


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Zur Kurzanzeige