Show simple item record

dc.contributor.authorKehrer, Timo
dc.contributor.editorHölldobler, Steffen
dc.date.accessioned2017-09-22T20:47:26Z
dc.date.available2017-09-22T20:47:26Z
dc.date.issued2015
dc.identifier.isbn978-3-88579-975-7
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/4574
dc.description.abstractModellbasierte Softwareentwicklung hat sich in verschiedensten Applikationsdomänen fest etabliert. Größtenteils visuelle Modelle wie bspw. diverse Varianten verschiedener Modelltypen der UML werden hierbei zum integralen Bestandteil aller Phasen modellbasierter Entwicklungsprozesse. Modelle unterliegen somit kontinuierlichen Änderungen und existieren im Laufe ihrer Evolution in zahlreichen Versionen und Varianten. In der Praxis zeigt sich sehr deutlich, dass die gleichen grundlegenden Werkzeugfunktionen für das Versionsmanagement von Modellen benötigt werden, die man von klassischen Repository-Systemen für textuelle Dokumente gewohnt ist. Qualitativ hochwertige und für ein breites Spektrum unterschiedlicher Modelltypen einsetzbare Differenz-, Patchund Mischwerkzeuge sind jedoch nicht verfügbar. Einen umfassenden und generischen Lösungsansatz beschreibt die hier zusammengefasste Dissertation. Diverse Zusammenarbeiten mit anderen Wissenschaftlern und der Industrie zeigen das große Interesse an der Arbeit und belegen ferner die breite Anwendbarkeit der entwickelten Konzepte und Techniken.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik
dc.relation.ispartofAusgezeichnete Informatikdissertationen 2015
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Dissertations, Volume D-16
dc.titleBerechnung und Propagation von Modelländerungen auf der Basis von Editieroperationende
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages141-150


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record