Show simple item record

dc.contributor.authorBernhard, Jürgen
dc.contributor.editorHölldobler, Steffen
dc.date.accessioned2017-09-22T20:47:27Z
dc.date.available2017-09-22T20:47:27Z
dc.date.issued2015
dc.identifier.isbn978-3-88579-975-7
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/4589
dc.description.abstractDie Ära des Big Data birgt gewaltige Potenziale für die datenzentrierte Forschung, denen Herausforderungen wie die Größe, die Qualität oder temporale Aspekte der Daten gegenüberstehen. Für die explorative Suche nach unerforschtem Wissen in komplexen Daten benötigen Domänenexperten effektive Analysetechniken und -systeme. Im Design dieser Systeme lassen sich die Kompetenzen von Data Scientists mit denen der Domänenexperten vereinen. Am Beispiel von zeitbasierten Primärdaten präsentiere ich in meiner Dissertation Konzepte, Richtlinien, Techniken und Systeme für die explorative Suche zur Unterstützung der datenzentrierten Forschung. Dabei verfolge ich in einem Visual-Analytics-Ansatz die strikte Kopplung von visuell-interaktiven Benutzerschnittstellen mit algorithmischen Modellen zur Datenanalyse. Beim Design von explorativen Suchsystemen ermögliche ich den Vergleich und die Auswahl von Modellen, unter Einbezug von Domänenexperten.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik
dc.relation.ispartofAusgezeichnete Informatikdissertationen 2015
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Dissertations, Volume D-16
dc.titleExplorative Suche in Zeitbasierten Primärdatende
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages11-20


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record