Show simple item record

dc.contributor.authorKloss, Tobiasde_DE
dc.contributor.authorSchulte, Axelde_DE
dc.contributor.editorGrandt, M.de_DE
dc.contributor.editorSchmerwitz, S.de_DE
dc.date.accessioned2017-11-15T15:26:26Z
dc.date.available2017-11-15T15:26:26Z
dc.date.issued2014
dc.identifier.isbn978-3-932182-81-2de_DE
dc.identifier.issn0178-6326de_DE
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/5171
dc.description.abstractDas Design einer Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS) und der integrierten Automationsfunktionen beeinflusst maßgeblich die Arbeits- und Sichtweise des Operators auf die durchzuführende Aufgabe. Ein hoher Automationsgrad reduziert die Belastung des Operatode_DE
dc.publisherDeutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Obert e.V.de_DE
dc.relation.ispartof56. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der DGLR: Der Mensch zwischen Automatisierung, Kompetenz und Verantwortungde_DE
dc.relation.ispartofseriesDGLR-Bericht (2014-01)de_DE
dc.subjectAnthropotechnikde_DE
dc.titleAdaptives Missile-Operator Assistenzsystem in zeitkritischen Missionende_DE
dc.typeresearch-articlede_DE
dc.pubPlaceBonnde_DE
mci.document.qualitydigidocde_DE
mci.reference.pages63-76de_DE


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record