Show simple item record

dc.contributor.authorScherz, Ronjade_DE
dc.contributor.editorHess, Steffende_DE
dc.contributor.editorFischer, Holgerde_DE
dc.date.accessioned2017-11-18T00:36:47Z
dc.date.available2017-11-18T00:36:47Z
dc.date.issued2017
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/5806
dc.description.abstractAugmented Reality (AR) ist eine aufstrebende Technologie, die vielfältige Chancen in den verschiedensten Einsatzbereichen verspricht. Von der Planung über die Herstellung bis hin zu Service und Reparatur könnten Arbeiter von virtuellen Einblendungen, die sie bei ihren alltäglichen Aufgaben unterstützen, profitieren. Leider weisen die aktuell verfügbaren AR-Endgeräte noch einige Schwächen auf, weshalb sie für viele Einsatzzwecke noch nicht verwendet werden können. Doch auch wenn die Technologie noch nicht einsatzbereit ist, lohnt es sich, bereits heute zu untersuchen, wie eine angenehme, intuitive Interaktion in einer AR-Anwendung aussehen könnte. In diesem Votrag soll gezeigt werden, wie bereits jetzt Interaktionskonzepte für eine gute User Experience ausgearbeitet und getestet werden können. Auf diese Weise ist es möglich, bereits im Vorfeld wichtige Erfahrungen zu sammeln, um beim Erscheinen eines weiterentwickelten AR-Endgeräts benutzerfreundliche Anwendungen entwickeln zu können.de
dc.language.isodede_DE
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.de_DE
dc.relation.ispartofMensch und Computer 2017 - Usability Professionalsde_DE
dc.relation.ispartofseriesMensch und Computerde_DE
dc.subjectAugmented Realityde_DE
dc.subjectVirtual Realityde_DE
dc.subjectSimulationde_DE
dc.subjectInteraktionsdesignde_DE
dc.subject3D User Interface Designde_DE
dc.titleDeepSight - Ein Blick in die Zukunft von AR-Interaktionende
dc.typeText/Conference Paperde_DE
dc.pubPlaceRegensburgde_DE
mci.document.qualitydigidocde_DE
mci.conference.sessiontitleUP: Creative Presentation (15/30 min.)de_DE
dc.identifier.doi10.18420/muc2017-up-0107de_DE


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record