Show simple item record

dc.contributor.authorSeifert, Stefande_DE
dc.contributor.authorKrämer, Jande_DE
dc.contributor.authorMazarakis, Athanasiosde_DE
dc.contributor.editorZiegler, Jürgende_DE
dc.contributor.editorSchmidt, Albrechtde_DE
dc.date.accessioned2017-11-22T14:44:17Z
dc.date.available2017-11-22T14:44:17Z
dc.date.issued2010
dc.identifier.isbn978-3-486-70408-2
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/7092
dc.description.abstractIn einer Pilotstudie an der Universität Karlsruhe wurden Wiki-Systeme in die Hochschullehre integriert, mit dem Ziel die Studierenden schon während des Semesters zu einer aktiven Auseinandersetzung mit dem Lehrstoff zu animieren. In dieser Arbeit werden die wesentlichen Erkenntnisse der Studie vorgestellt, insbesondere im Hinblick auf die Auswirkungen verschiedener Nutzungsanreize auf die studentische Beteiligung in vorlesungsbegleitenden Wikis. In der Pilotstudie mit drei unterschiedlichen Lehrveranstaltungen lassen sich beachtliche Unterschiede hinsichtlich des studentischen Engagements aufgrund unterschiedlicher Anreizstrukturen beobachten. Es wird ebenso diskutiert, inwieweit sich die Erkenntnisse der Studie auf andere Lehrveranstaltungen übertragen lassen und welche Potenziale für die Hochschullehre damit verbunden sind.de_DE
dc.language.isodeen_US
dc.publisherOldenbourg Verlagde_DE
dc.relation.ispartofMensch & Computer 2010: Interaktive Kulturende_DE
dc.titleAnreize zur Nutzung von Wikis in der Hochschullehre - Ergebnisse eines Pilotprojektsde_DE
dc.typetalkde_DE
dc.pubPlaceMünchende_DE
mci.document.qualitydigidocen_US
mci.reference.pages179-188de_DE
mci.conference.sessiontitleAnreize und Veränderungspotenzialede_DE


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record