Show simple item record

dc.contributor.authorKatzlinger, Elisabeth
dc.contributor.editorKain, Saskiade_DE
dc.contributor.editorStruve, Doreende_DE
dc.contributor.editorWandke, Hartmutde_DE
dc.date.accessioned2017-11-22T14:45:09Z
dc.date.available2017-11-22T14:45:09Z
dc.date.issued2009
dc.identifier.isbn978-3-8325-2181-3en_US
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/7145
dc.description.abstractIm Zuge der Diskussion und Förderprogramme um lebenslanges Lernen rückt der Erwerb von Kompetenzen in den Vordergrund. Der Kompetenzerwerb beginnt bereits frühzeitig, mit Computerlernspielen werden unterschiedliche Kompetenzen gefördert. Relativ gut untersucht sind die Bereiche Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Sensomotorik, vor allem Auge-Hand-Koordination, Reaktionsgeschwindigkeit sowie Problemlösefähigkeiten. Weiterhin werden medienbezogene Fähigkeiten wie z.B. der Umgang mit komplexen Menüstrukturen gefördert. An Hand von Beobachtungen mit dem Lernspiels Schlaumäuse [KS06] wird der Erwerb von Medien- und Informationskompetenz analysiert.de_DE
dc.language.isodede_DE
dc.publisherLogos Verlagde_DE
dc.relation.ispartofWorkshop-Proceedings der Tagung Mensch & Computer 2009de_DE
dc.titleMedienkompetenz im Vorschulalter durch Computerlernspielede_DE
dc.typeworkshopde_DE
dc.pubPlaceBerlinde_DE
mci.document.qualitydigidocde_DE
mci.reference.pages346-349de_DE
mci.conference.sessiontitleMedien- und Sprachkompetenzde_DE


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record