Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorFundneider, Thomas
dc.contributor.authorPeschl, Markus F.
dc.contributor.editorKain, Saskiade_DE
dc.contributor.editorStruve, Doreende_DE
dc.contributor.editorWandke, Hartmutde_DE
dc.date.accessioned2017-11-22T14:45:33Z
dc.date.available2017-11-22T14:45:33Z
dc.date.issued2009
dc.identifier.isbn978-3-8325-2181-3en_US
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/7200
dc.description.abstractMit dem net.culture.lab hat die Telekom Austria 2007 eine neuartige Innovationsinitiative gestartet. In Wien und Dornbirn werden in enger Zusammenarbeit mit Communities zu Zukunftsthemen in offener Atmosphäre Workshops angeboten, Projekte durch Kuratoren und Geldbeträge unterstützt, Firmengründungen begleitet und Ausstellungen in Zusammenarbeit mit der Ars Electronica durchgeführt. Der Autor hat die Initiative von Beginn an mitkonzipiert, hat das Konzept der Enabling Spaces eingebracht und hat die Schnittstelle zwischen den net culture labs und dem Unternehmen Telekom Austria gestaltet.de_DE
dc.language.isodede_DE
dc.publisherLogos Verlagde_DE
dc.relation.ispartofWorkshop-Proceedings der Tagung Mensch & Computer 2009de_DE
dc.titlenet culture labs – Enabling Spaces für das Hervorbringen von Innovationende_DE
dc.typeworkshopde_DE
dc.pubPlaceBerlinde_DE
mci.document.qualitydigidocde_DE
mci.reference.pages36-41de_DE
mci.conference.sessiontitleOpen Design Spaces (ODS) – Innovation durch Nutzerbeteiligungde_DE


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Zur Kurzanzeige