Show simple item record

dc.contributor.authorSürmeli, Jan
dc.contributor.authorDer, Uwe
dc.contributor.authorJähnichen, Stefan
dc.contributor.authorVogelsang, Andreas
dc.date.accessioned2017-11-28T13:43:41Z
dc.date.available2017-11-28T13:43:41Z
dc.date.issued2017
dc.identifier.issn1432-122X
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/8230
dc.description.abstractDistributed Ledger Technologien werden – nach der anfänglich ausschließlichen Nutzung für die Verwaltung digitaler Geldeinheiten wie Bitcoin – auch für weitere Anwendungen vorgeschlagen: Die manipulationssichere, verteilte Speicherung replizierter Daten ohne zentrale Vertrauensinstanzen erlaubt die konsistente Protokollierung von Transaktionen digitaler und realer Güter in diversen Anwendungsfällen. Wir betrachten den Anwendungsfall Identitätsmanagement, extrahieren zentrale Anforderungen und definieren darauf basierend ein Rahmenwerk zur Protokollierung von Transaktionen in Distributed Ledgers.de
dc.language.isode
dc.publisherSpringer-Verlag
dc.relation.ispartofInformatik Spektrum: Vol. 40, No. 6
dc.titleEin Rahmenwerk zur Protokollierung von Transaktionen in Distributed Ledgersde
dc.typeText/Journal Article
dc.pubPlaceBerlin Heidelberg
mci.document.qualitydigidoc
mci.reference.pages595-601
mci.conference.sessiontitleHauptbeitrag
gi.identifier.doi10.1007/s00287-017-1080-z


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record