Show simple item record

dc.contributor.authorRüdiger, Roland
dc.date2009-04-01
dc.date.accessioned2018-01-05T19:52:34Z
dc.date.available2018-01-05T19:52:34Z
dc.date.issued2009
dc.identifier.issn1432-122X
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/9697
dc.description.abstractIn den vergangenen Jahren hat es zahlreiche neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Quantenprogrammierung und insbesondere der Quantenprogrammiersprachen gegeben. Neben Programmiersprachen im engeren Sinne, deren Zielrichtungen recht verschiedenartig sind, wurden inzwischen auch weitere formale Systeme wie etwa ,,model checker“ entwickelt mit dem An-spruch, die Sicherheit quantenkryptografischer Protokolle zu untersuchen und zu bewerten. Der vorliegende Artikel aktualisiert einen vor einigen Jahren erschienenen Beitrag im Informatik-Spektrum über Quantenprogrammiersprachen [11].
dc.publisherSpringer-Verlag
dc.relation.ispartofInformatik-Spektrum: Vol. 32, No. 2
dc.relation.ispartofseriesInformatik-Spektrum
dc.titleQuantenprogrammierung
dc.typeText/Journal Article
dc.pubPlaceBerlin Heidelberg
mci.reference.pages93-101
gi.identifier.doi10.1007/s00287-008-0313-6


Show simple item record