Logo des Repositoriums
 
Konferenzbeitrag

Digitales Assistenzsystem zur Applikation von Pflanzenschutzmitteln

Vorschaubild nicht verfügbar

Volltext URI

Dokumententyp

Text/Conference Paper

Zusatzinformation

Datum

2023

Autor:innen

Herrmann, Daniel
Pohl, Jan-Philip
Rentsch, Steffi
Jahncke, Daniel
Lefeldt, Nina
von Hörsten, Dieter

Zeitschriftentitel

ISSN der Zeitschrift

Bandtitel

Verlag

Gesellschaft für Informatik e.V.

Zusammenfassung

Es gibt zahlreiche digitale Tools und Anwendungen, die den Landwirt dabei unterstützen sollen, den Pflanzenschutz nach guter fachlicher Praxis umzusetzen. Dazu kommen diverse Anwendungsbestimmungen, die beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu berücksichtigen sind. Für den Landwirt fehlt eine Plattform, die all diese Informationen bündelt und praxisgerecht aufarbeitet. Das digitale Assistenzsystem, umgesetzt in der Web-Anwendung OPAL, ist eine digitale Infrastruktur, das die verschiedenen Tools und Anwendungen bündelt und aufarbeitet. Das Ergebnis ist eine maschinenlesbare Applikationskarte, mit der im Feld vollautomatisch appliziert werden kann. So wird auch die komplexe teilflächenspezifische Bewirtschaftung in der Umsetzung wesentlich erleichtert.

Beschreibung

Herrmann, Daniel; Pohl, Jan-Philip; Rentsch, Steffi; Jahncke, Daniel; Lefeldt, Nina; von Hörsten, Dieter (2023): Digitales Assistenzsystem zur Applikation von Pflanzenschutzmitteln. 43. GIL-Jahrestagung, Resiliente Agri-Food-Systeme. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.. PISSN: 1617-5468. ISBN: 978-3-88579-724-1. pp. 345-350. Osnabrück. 13.-14. Februar 2023

Zitierform

DOI

Tags