Hilfe

 

GI-DL Hilfe - Inhaltsverzeichnis:


Die GI-DL speichert digitales Material aus Forschung und Lehre. Sie sorgt für dessen Erhalt, Erschließung und Verbreitung. Sie können hier Proceedings, Workshop-Bände, Artikel, aus allen Bereichen des Fachbereichs Mensch-Computer-Interaktion (FB MCI) finden.

Der Inhalt in der GI-DL teilt sich in Bereiche und Sammlungen auf. Bereiche dienen nur der Strukturierung, während Sammlungen die eigentlichen Dokumentsammlungen enthalten. Jeder Bereich kann beliebig viele Teilbereiche und Sammlungen enthalten.

 

Stöbern

Stöbern ermöglicht es Ihnen, Inhalte nach verschiedenen Kriterien aufgelistet zu durchlaufen.

Stöbern in Bereiche & Sammlungen führt Sie zu einer kompletten Liste von Bereichen und darin enthaltenen Teilbereichen und Sammlungen.

Stöbern im Titelindex führt Sie zu einer alphabetisch sortierten Liste der Titel aller Veröffentlichungen/Materialien in der GI-DL.

Stöbern im Namensindex führt Sie zu einer alphabetisch sortierten Liste der Autoren aller Veröffentlichungen/Materialien in der GI-DL.

Stöbern im Datumsindex führt Sie zu einer nach Erscheinungsdatum sortierten Liste aller Veröffentlichungen/Materialien in der GI-DL.

 

Suchen

Um im gesamten Bereich zu suchen benutzen Sie die Suche auf der Startseite, oder gleich die Erweiterte Suche

Um Ihre Suche auf einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Sammlung einzuschränken, gehen Sie bitte zur jeweiligen Bereichsseite und benutzen Sie die dortige Suchfunktion.

Hier sind einige Suchtipps:

Bei der "einfachen" Stichwortsuche (gelbe Box) wird der eingegebene Suchbegriff in den Bereichen Titel, Autor, Schlagworte, Zusammenfassung, Serie, Sponsor und Kennung gesucht.

Wenn die Volltextindexierung in der vorliegenden DSpace-Installation aktiviert ist, so wird der eingegebene Suchbegriff auch in allen Texten der archivierten Materialien gesucht.

Was nicht gesucht wird - Stopwörter
Von der Suchmaschine werden folgende häufig vorkommende Wörter ignoriert:

"a", "and", "are" , "as" , "at" , "be" , "but" , "by" , "for" , "if" , "in" , "into",

"is" ,"it", "no" , "not" , "of" , "on" , "or" , "such", "the" , "to" , "was"

Trunkierung
Benutzen Sie einen Wortstamm gefolgt von einem Sternchen (*), so werden in die Suche alle Begriffe einbezogen, die mit diesem Wortstamm beginnen, z. B.:

ergonom* findet ergonom, ergonomen, ergonomie, ergonomik, ergonomischer.

Phrasensuche
Um mehrere Suchbegriffe als eine Zeichenkette/Phrase zu suchen, müssen die Suchbegriffe in Ausrufezeichen (") eingeschlossen sein, z. B.:
"Erdbeeren mit Sahne".

Genaue Ausdrucksuche
Mit einem Pluszeichen (+) vor einem Wort, geben Sie an, dass dieses Wort auf jeden Fall in der Suche vorkommen muss, z.B.:

+User Experience besagt, dass User in der Suche vorkommen muss, Experience vorkommen darf.

Suchbegriffe ausschliessen
Sie können Suchbegriffe explizit aus der Suche ausschliessen, indem Sie dem auszuschliessenden Begriff ein Minuszeichen (-) voranstellen, z. B.:

User -Experience bewirkt, dass alle Dokumente, die den Suchbegriff User ABER NICHT den Suchbegriff Experience enthalten, angezeigt werden.

Boolesche Operatoren zur Verknüpfung

Die folgenden booleschen Operatoren können zur Verknüpfung von Suchbegriffen verwendet werden.
Bitte beachten Sie, dass diese Operatoren in GROSSBUCHSTABEN eingegeben werden müssen.

AND wird verwendet um die Suche auf Dokumente einzuschränken, die ALLE mit AND verknüpften Begriffe enthalten, z. B.:
User AND Experience sucht alle Dokumente, die sowohl User als auch Experience enthalten.

OR wird verwendet, um die Suche auszuweiten. Es werden die Dokumente gesucht die einen oder mehrere der Suchbegriffe enthalten, z. B.:
User OR Experience bewirkt, dass alle Dokumente die User enthalten und alle Dokumente, die Experience enthalten, angezeigt werden.

NOT - wird wie das Minuszeichen verwendet, um Begriffe auszuschliessen, z. B.:
User NOT Experience bewirkt, dass alle Dokumente angezeigt werden, die User ABER NICHT Experience enthalten.

Runde Klammern können verwendet werden, um Suchbegriffe zu gruppieren, z. B.:
(User OR Experience) AND (Training OR Schule) bewirkt, dass alle Dokumente erfasst werden, die User oder Experience und dazu noch Training oder Schule enthalten.

 

Erweiterte Suche

Die erweiterte Suche ermöglicht es Ihnen, Suchanfragen auf bestimmte Filter zu beschränken und diese Suchanfragen mit booleschen Operatoren "AND", "OR" oder "NOT" zu verknüpfen.

 

Filter Suche

Mit den Filtern rechts in der Seitenleiste können Sie gezielt Suchbereiche, beispielsweise nur einen bestimmten Autor, weiter einschränken, und so Ihre Ergebnisse verfeinern.

 

Bereiche

Der Inhalt der GI-DL ist anhand von Bereichen strukturiert, die hierarchisch geordnet sind. Jeder Bereich kann eine unbegrenzte Anzahl von Teilbereichen enthalten, usw. Die Dokumente sind in Sammlungen, die zu Bereichen gehören, gesammelt. Jede Sammlung kann eine beliebige Anzahl von Dokumenten enthalten. Die Bereiche sind somit reine Strukturierungselemente und die Sammlungen die Behälter für Dokumente.

Jeder Bereich hat seine eigene Einstiegsseite, auf der Informationen über den Bereich, sowie die enthaltenen Teilbereiche und Sammlungen aufgeführt sind.

 

Sammlungen

Jeder Bereich oder Teilbereich kann eine beliebige Anzahl von Sammlungen enthalten. Diese Sammlungen sind die Behälter für die Dokumente.

Jede Sammlung hat ihre eigene Startseite, die Informationen über selbige enhält.

 

Einloggen

Einige Bereiche und/oder Funktionen der GI-DL sind nur für einen eingeschränkten Benutzerkreis zugänglich. Wenn Sie auf einen solchen Bereich zugreifen möchten, werden Sie vom System aufgefordert, sich anzumelden. Wenn Sie angemeldet sind, wird dann geprüft, ob Ihr Benutzeraccount die entsprechenden Zugriffsrechte besitzt.

Um sich mit dem Formular einzuloggen, geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort ein, unter dem Sie Ihren Benutzeraccount angelegt haben.

Bitte beachten Sie bei der Eingabe des Passwortes die Groß- und Kleinschreibung.

 

Benutzerdaten bearbeiten

Hier können Sie Ihre Benutzerdaten bearbeiten. Um diese Funktion nutzen zu können müssen Sie eingeloggt sein. Sie können die Angaben zu Ihrer Person und das Passwort für Ihren Benutzeraccount ändern.

 

Aboservice: "Was gibt's Neues?"

Als registrierter Benutzer können Sie sich per E-Mail über die Neuerscheinungen in von Ihnen gewählten Sammlungen informieren lassen.

Um eine Sammlung zu abonnieren, können Sie in Ihrem persönlichen Benutzerdaten-Bereich die gewünschte Sammlung auswählen, und dann mit dem Button "Benutzerdaten aktualisieren" den Vorgang abschliessen. Sie erhalten nun täglich eine E-Mail, wenn in dieser Sammlung Neuerscheinungen verzeichnet sind.

 

Bei weiteren Fragen...

Bei allen sonstigen Fragen wenden Sie sich bitte an die Verantwortlichen für dieGI Digital Library, direkt per Mail: it@gi.de, oder über das Feedback-Forumlar.

Wenn Sie mehr über das DSpace-System an sich wissen wollen, besuchen Sie bitte die DSpace Homepage.