Band 22 - Heft 3 (Juni 1999)

Autor*innen mit den meisten Dokumenten  

Auflistung nach:

Neueste Veröffentlichungen

1 - 7 von 7
  • Zeitschriftenartikel
    Informatiker im Spannungsfeld zwischen Nachhaltigkeit und Verfall
    (Informatik-Spektrum: Vol. 22, No. 3, 1999) Dostal, Werner
  • Zeitschriftenartikel
    Wege zur Absicherung eines Intranets
    (Informatik-Spektrum: Vol. 22, No. 3, 1999) Rawolle, Joachim; Lassahn, Claus; Schumann, Matthias
    Ziel dieses Artikels ist es, einen Überblick über technische Sicherheitslösungen für Intranets zu geben. Ein Modell, das die Anforderungen an ein Sicherheitssystem in Form von abstrakten Diensten abbildet, dient dazu, verschiedene Lösungsalternativen zur Realisierung der unterschiedlichen Dienste auf Basis offener Standards oder generalisierter Produktklassen beurteilen zu können. Darauf aufbauend wird eine beispielhafte Referenzarchitektur für Unternehmen auf Basis einer X.509 Public-Key-Infrastruktur entworfen.Summary This article describes different technical solutions to obtain a secure intranet. Based on a model that outlines a security system as a set of abstract services, we judge various solutions based on open standards or generalised product categories to implement the different services. Furthermore, an exemplary architecture is suggested, which is based on a X.509 Public-Key-Infrastructure.
  • Zeitschriftenartikel
    Informatik oder Informatiken?
    (Informatik-Spektrum: Vol. 22, No. 3, 1999)
  • Zeitschriftenartikel
    Refactoring
    (Informatik-Spektrum: Vol. 22, No. 3, 1999) Reißing, Ralf
  • Zeitschriftenartikel
    Wirtschaftsinformatik und Ethik – Komplementarität oder Konkurrenz?
    (Informatik-Spektrum: Vol. 22, No. 3, 1999) Fehling, Georg; Jahnke, Bernd
    Vorliegender Beitrag diskutiert die Beziehung zwischen Wirtschaftsinformatik und Ethik. Dabei wird probeweise eine konstruktivistische Ausgangsposition bezogen. Nach der Erörterung der wichtigsten theoretischen Grundlagen erfolgt die Entfaltung des Themas anhand einiger Felder, in welchen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre und Ethik in der Handhabung der Probleme eng aufeinander verwiesen sind. Die Ausführungen verstehen sich als Sondierungen auf ungewissem Terrain.Summary The essay in hand discusses the relation between business information systems and ethics. To explore this uncertain area, we choose constructivist thinking as a starting-point. After dealing with the underlying theoretical presumptions we develop our subject by discussing four topics, in which Computer Science, Business Information Systems, Management Sciences and Ethics are intertwined. The considerations are to be understood as first steps on an uncertain area.
  • Zeitschriftenartikel
    Objektorientierte Vorgehensmodelle im Vergleich
    (Informatik-Spektrum: Vol. 22, No. 3, 1999) Noack, Jörg; Schienmann, Bruno
    Nachdem sich das objektorientierte Paradigma in der Software-Entwicklung mehr und mehr durchsetzt, gewinnt für große Software-Unternehmen die Wahl der richtigen Vorgehensweise an Bedeutung. Sieben im industriellen Einsatz befindliche Vorgehensmodelle für die objekt-orientierte Software-Entwicklung werden systematisch beschrieben und anhand eines Kriterienrasters gegenübergestellt und evaluiert. Zu diesem Zweck wird zunächst eine neutrale Begriffswelt zur Beschreibung von Vorgehensmodellen eingeführt. Anschließend werden Kriterien aufgestellt, die eine differenzierende Darstellung der verschiedenen Ansätze ermöglichen. Der Vergleich erlaubt eine Einschätzung des State-of-the-Art objektorientierter Vorgehensmodelle im kommerziellen Umfeld.Summary The object oriented paradigm is gaining more and more confidence in software development. For large software organizations the selection of an adequate methodology is essential. In this paper we survey seven process models of industrial strength. In order to compare the different approaches we define a basic terminology and a catalog of evaluation criteria. From the comparison which is the main part of our paper we draw some conclusions about the state of the art of object oriented process models in the commercial field.
  • Zeitschriftenartikel
    Informatik: Grundlagenwissenschaft oder Ingenieurdisziplin?
    (Informatik-Spektrum: Vol. 22, No. 3, 1999) Broy, Manfred; Schmidt, Joachim W.