Show simple item record

dc.contributor.authorNagel, Hans-Hellmut
dc.date2012-05-01
dc.date.accessioned2018-01-08T09:15:47Z
dc.date.available2018-01-08T09:15:47Z
dc.date.issued2012
dc.identifier.issn1610-1987
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/11273
dc.description.abstractDie Auseinandersetzung mit der Vergangenheit hilft, die Zukunft zu gestalten. Die Existenz des Periodicums KI für nunmehr ein Vierteljahrhundert bietet Anlass, Fokus und Fundus für eine solche Auseinandersetzung. Die nachfolgenden Fragen laden die derzeit aktive Generation ein darüber nachzudenken, wie das Arbeitsgebiet Künstliche Intelligenz im vergangenen Vierteljahrhundert in Deutschland umrissen und behandelt worden ist. Ergänzend wird im dritten Abschnitt kurz auf drei zusätzliche Denkanstöße für Rückblick und Ausblick eingegangen.
dc.publisherSpringer
dc.relation.ispartofKI - Künstliche Intelligenz: Vol. 26, No. 2
dc.relation.ispartofseriesKI - Künstliche Intelligenz
dc.titleJubiläums-Fragen – Zum 25. Jahrgang von KI
dc.typeText/Journal Article
mci.reference.pages201-203
gi.identifier.doi10.1007/s13218-012-0175-6


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record