Show simple item record

dc.contributor.authorGierlinger, Wolfgang
dc.contributor.authorStary, Christian
dc.contributor.editorZiegler, Jürgen
dc.date.accessioned2017-06-22T18:49:45Z
dc.date.available2017-06-22T18:49:45Z
dc.date.issued2003
dc.identifier.issn1618-162X
dc.description.abstractDieses Papier stellt eine integrative Methode zur Untersuchung der Gebrauchstauglichkeit aus funktionaler und Benutzbarkeit-Sicht von business-to-customer-Lösungen vor. Sie erlaubt Unternehmen, neben Domänenwissen Kriterien der Benutzbarkeit in eine vergleichende Analyse einzubringen. Somit wird eine umfassende Standortbestim-mung bezüglich unternehmensspezifischer Lösungen im Bereich business-to-costumer ermöglicht. Die Methode integriert heuristische Evaluierung und Scenario-Based-Testing und konn-te erfolgreich in einer internationalen Vergleichsstudie von Internet-Brokerage-Anwendungen eingesetzt werden.de
dc.language.isode
dc.publisherOldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH
dc.relation.ispartofi-com: Vol. 2, No. 2
dc.titleEine Methode zur vergleichenden Analyse der Gebrauchstauglichkeit von Business-to-Customer-Lösungen am Beispiel von Internet-Brokerage-Anwendungen (Comparative Usability Analysis of Business-to-Customer-Solutions: An Internet-Brokerage-Example)de
dc.typeText/Journal Article
dc.pubPlaceMünchen
mci.document.qualitydigidoc
mci.reference.pages29-37
mci.conference.sessiontitleresearch-article
gi.identifier.doi10.1524/icom.2.2.29.19598


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record