Show simple item record

dc.contributor.authorSchmidt, Rainer
dc.contributor.authorMöhring, Michael
dc.contributor.authorKoot, Christian
dc.contributor.authorRössle, Manfred
dc.date2012-12-01
dc.date.accessioned2018-01-16T12:23:36Z
dc.date.available2018-01-16T12:23:36Z
dc.date.issued2012
dc.identifier.issn2198-2775
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/14898
dc.description.abstractenCloud-Services werden immer mehr in integrierten Umgebungen angeboten, die Cloud-Services und Ressourcen bündeln. Gegenüber alleinstehenden Cloud-Services bieten Cloud-Umgebungen zusätzliche Mechanismen für die Integration externer Services, den Import und Export von Daten sowie die Konfiguration von Services und Ressourcen an. Mithilfe von Metaservices ist die integrierte Beschreibung sowohl der Funktionalität als auch der Qualitätseigenschaften von Integrations- und Konfigurationsmechanismen einer Cloud-Umgebung möglich. Auf diese Weise wird die Transparenz für die potenziellen Nutzer der Cloud-Umgebung deutlich erhöht und Lock-in-Effekte können vermindert werden.
dc.publisherSpringer
dc.relation.ispartofHMD Praxis der Wirtschaftsinformatik: Vol. 49, No. 6
dc.relation.ispartofseriesHMD Praxis der Wirtschaftsinformatik
dc.titleServicemanagement in Cloud-Umgebungen — Einsatz und Möglichkeiten von Metaservices
dc.typeText/Journal Article
mci.reference.pages42-49
gi.identifier.doi10.1007/BF03340756


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record