Show simple item record

dc.contributor.authorDittert, Nadine
dc.contributor.authorKatterfeldt, Eva-Sophie
dc.contributor.authorSchelhowe, Heidi
dc.contributor.editorZiegler, Jürgen
dc.date.accessioned2017-06-22T19:30:37Z
dc.date.available2017-06-22T19:30:37Z
dc.date.issued2012
dc.identifier.issn1618-162X
dc.description.abstractDieser Artikel stellt das EduWear Kit vor – ein so genanntes Construction Kit mit Smart Textiles, bestehend aus Hardware, Programmierumgebung, Workshopkonzept, Webplattform und Anleitungen, mit denen eigene “Wearables” konstruiert werden können. Durch die Eigenschaften von Smart Textiles spricht das Kit auch weniger technik-affine Menschen an. Wir erläutern das Konzept der Construction Kits, stellen die Komponenten des EduWear Kits vor und geben Beispiele, wie das Kit zum be-greifen von Programmierbarkeit und Wearable Computing Konzepten vielfältig eingesetzt werden kann.de
dc.language.isode
dc.publisherOldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH
dc.relation.ispartofi-com: Vol. 11, No. 2
dc.subjectTangibles
dc.subjectConstruction Kits
dc.subjectBe-greifbare Interaktionen
dc.subjectEduWear
dc.subjectSmartTextiles
dc.titleDie EduWear-Umgebung – Wearables konstruierend be-greifende
dc.typeText/Journal Article
dc.pubPlaceMünchen
mci.document.qualitydigidoc
mci.reference.pages37-43
mci.conference.sessiontitleresearch-article
gi.identifier.doi10.1524/icom.2012.0024


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

Show simple item record