Show simple item record

dc.contributor.authorKurtz, Kathrin
dc.contributor.authorSauer, Joachim
dc.contributor.editorMikuzs, Martin
dc.contributor.editorVolland, Alexander
dc.contributor.editorEngstler, Martin
dc.contributor.editorFazal-Baqaie. Masud
dc.contributor.editorHanser, Eckhart
dc.contributor.editorLinssen, Oliver
dc.date.accessioned2019-01-10T09:04:43Z
dc.date.available2019-01-10T09:04:43Z
dc.date.issued2018
dc.identifier.isbn978-3-88579-680-0
dc.identifier.issn1617-5468
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/18926
dc.description.abstractHeutzutage werden in vielen Unternehmen hybride Methoden eingesetzt. Die Auswirkungen hybrider Projektstrukturen auf die Steuerung von Projekten wurden in Form einer Literaturanalyse, einer quantitativen Onlinestudie und einer qualitativen Expertenbefragung analysiert. Aus diesen Untersuchungen ergibt sich, dass für die Projektsteuerung in einem hybriden Projekt zusätzliche Aspekte zu berücksichtigen sind. Dazu gehören vor allem zusätzliche Steuerungs- und Überwachungsmechanismen. Diese müssen sicherstellen, dass für die hybride Methodik zum Projekt und zueinander passenden Techniken kombiniert werden. Der Projektleiter muss, wenn nötig, steuernd eingreifen und die hybride Vorgehensweise während des Projektes anpassen.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik, Bonn
dc.relation.ispartofProjektmanagement und Vorgehensmodelle 2018 - Der Einfluss der Digitalisierung auf Projektmanagementmethoden und Entwicklungsprozesse
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-286
dc.subjecthybride Vorgehensmodelle
dc.subjectWirkungsweise hybrider Ansätze
dc.subjectProjektsteuerung
dc.subjectProjektmanagement
dc.titleAuswirkungen des Einsatzes hybrider Methoden auf die Projektsteuerungde
mci.reference.pages73-83
mci.conference.sessiontitleFachvortrag
mci.conference.locationDüsseldorf
mci.conference.date15.-16. Oktober 2018


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record