Show simple item record

dc.contributor.authorBurges, Benjamin
dc.contributor.authorWagner, Peter
dc.contributor.editorRuckelshausen, Arno
dc.contributor.editorSchwarz, Hans-Peter
dc.contributor.editorTheuvsen, Brigitte
dc.date.accessioned2017-06-30T20:59:17Z
dc.date.available2017-06-30T20:59:17Z
dc.date.issued2015
dc.identifier.isbn978-3-88579-632-9
dc.identifier.issn1617-5468
dc.description.abstractFür eine raumund zeitübergreifende Betrachtung von Bodenleitfähigkeitsmessungen sind die Absolutwerte von EM38 Messungen häufig unbrauchbar. Zwei Standardisierungen zur Nutzung der Messwerte für einen Data Mining An- satz (zur Ertragsprognose) wurden entwickelt und sollen zukünftig für mehrjährige Trainingsdaten unterschiedlicher Schläge verwendet werden. Die Standardisierungen basieren auf mittleren flächengewichteten Ackerzahlen bzw. mittleren Erträ- gen und zeigen beide in frühen Ergebnissen eine Harmonisierung von EM38 Messungen benachbarter Flächen aus unterschiedlichen Jahren und zu unterschiedlichen Messbedingungen. Die endgültige Vorzüglichkeit und Eignung für den Data Mining Ansatz muss jedoch erst noch, in einem nächsten Schritt, durch Training künstlicher neuronaler Netze und Validierung der Ertragsprognose bestätigt werden.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofInformatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft 2015
dc.relation.ispartofseriesLecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-238
dc.titleWerkstattbericht: Raum- und zeitübergreifende Standardisierung von Bodenleitfähigkeitsmessungende
dc.typeText/Conference Paper
dc.pubPlaceBonn
mci.reference.pages33-36
mci.conference.locationGeisenheim
mci.conference.date23.-24. Februar 2015


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record