Show simple item record

dc.contributor.authorModrow, Eckart
dc.date.accessioned2018-10-24T11:43:51Z
dc.date.available2018-10-24T11:43:51Z
dc.date.issued2017
dc.identifier.issn0720-8642
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/17487
dc.description.abstractDie Informatikdidaktik wurde in den letzten Jahren durch den Begriff der Information geprägt. Inzwischen wurden die damit verbundenen Konzepte weitgehend in die GI-Bildungsstandards und die Kerncurricula übernommen, etwa durch einen Inhaltsbereich Information und Daten. Trotz dieser prominenten Positionierung findet sich der Informationsbegriff, wenn es konkret wird, kaum bei den Beispielaufgaben und Kursplanungen – und das hat seine Gründe.de
dc.language.isode
dc.publisherLOG IN Verlag
dc.relation.ispartofLOG IN: Vol. 37, No. 1
dc.titleIst der Informationsbegriff für die Schulinformatik hilfreich?de
dc.typeText/Journal Article
dc.pubPlaceBerlin
mci.reference.pages38-43
mci.conference.sessiontitleDiskussion


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record