Show simple item record

dc.contributor.authorSchäfer, Antonia
dc.contributor.authorMüller-Rakow, Alexander
dc.contributor.editorMarky, Karola
dc.contributor.editorGrünefeld, Uwe
dc.contributor.editorKosch, Thomas
dc.date.accessioned2022-08-30T10:27:20Z
dc.date.available2022-08-30T10:27:20Z
dc.date.issued2022
dc.identifier.urihttp://dl.gi.de/handle/20.500.12116/39051
dc.description.abstractDigitale Bildungsangebote bieten eine dezentrale und flexible Chance für frühpädagogische Aus-, Fort- und Weiterbildung. Sie können individuelles mit institutionalisiertem Lernen transmedial verbinden und die Vereinbarkeit von Arbeit mit Lernsituationen im Kita- Alltag fördern. Fraglich ist, weshalb digitale Lehr- und Lernformate bisher kein fester Bestandteil der frühpädagogischen Weiterbildungslandschaft sind [1]. Wie digital unterstützte Lernformate, deren Zugänge und Gebrauchsszenarien gestaltet werden können, damit Kita-Fachkräfte kontextspezifisches Fachwissen erhalten und dieses auch im Kita-Alltag anwenden können, untersucht das interdisziplinäre Forschungsprojekt PIIQUE. Mit unserem Beitrag stellen wir partizipative Methoden ins Zentrum, anhand derer wir die Potenziale und Limitierungen für frühpädagogische Forschungsund Entwicklungsprojekte diskutieren. Zudem legen wir dar, wie wichtig die Kommunikationsformate und die Ansprache der Teilnehmenden für den Projektverlauf sind.de
dc.language.isode
dc.publisherGesellschaft für Informatik e.V.
dc.relation.ispartofMensch und Computer 2022 - Workshopband
dc.relation.ispartofseriesMensch und Computer
dc.subjectParticipatory Design
dc.subjectInterdisciplinary Research
dc.subjectParticipation
dc.subjectInnovation
dc.subjectTechnology Development
dc.subjectTransmedia Learning Formats
dc.subjectEarly Childhood Educators
dc.titleEine kritische Reflexion partizipativer Methoden für die Gestaltung transmedialer Lernformate in der frühpädagogischen Fachkräftebildungde
dc.typeText/Conference Poster
dc.pubPlaceBonn
mci.document.qualitydigidoc
mci.conference.sessiontitleMCI-WS02: Partizipative & sozialverantwortliche Technikentwicklung
mci.conference.locationDarmstadt
mci.conference.date4.-7. September 2022
dc.identifier.doi10.18420/muc2022-mci-ws02-247


Files in this item

Thumbnail

Show simple item record