Konferenzbeitrag

User Experience Methoden und Games: Erkenntnisse aus der Praxis

Lade...
Vorschaubild
Volltext URI
Dokumententyp
Text/Conference Paper
Datum
2010
Zeitschriftentitel
ISSN der Zeitschrift
Bandtitel
Quelle
Mensch & Computer 2010 Entertainment Interfaces Track
Entertainment Interfaces Track
Verlag
Zusammenfassung
Mit der zunehmenden Verbreitung digitaler Spiele steigt der Bedarf für empirisch fundierte und qualitativ hochwertige Evaluationen von Playability und Game Experience. Für Praktiker aus dem User Experience Bereich stellt sich die Frage, inwieweit ihre etablierten Methoden auch für die Evaluation von Games geeignet sind. Basierend auf Erfahrungen aus der Praxis diskutieren wir relevante Aspekte beim Einsatz von User Experience Methoden im Bereich Games, um für die Besonderheiten dieses Untersuchungsfeldes zu sensibilisieren.
Beschreibung
Fierley, Remigius; Engl, Stephan (2010): User Experience Methoden und Games: Erkenntnisse aus der Praxis. Mensch & Computer 2010 Entertainment Interfaces Track. pp. 2-8. Entertainment Interfaces Track
Zitierform
DOI
Tags