Konferenzbeitrag
Full Review

Motivationen von Schülerinnen und Schülern bei der Nutzung digitaler Technologien am Lernort Berufsschule - Eine qualitative Befragung von Lehrkräften an Berufsschulen in Hamburg

Vorschaubild nicht verfügbar
Volltext URI
Dokumententyp
Text/Conference Paper
Datum
2023
Zeitschriftentitel
ISSN der Zeitschrift
Bandtitel
Quelle
21. Fachtagung Bildungstechnologien (DELFI)
Posterbeiträge
Verlag
Gesellschaft für Informatik e.V.
Zusammenfassung
Die Digitalisierung der Arbeits- und Lebenswelt führt zu wachsenden Anforderungen an die digitalen Kompetenzen zukünftiger Fach- und Führungskräfte [He16]. Deshalb sollten die digita¬len Kompetenzen bereits in der Berufsschule gefördert werden [KMK16]. Dies gelingt besser, wenn sich die Gestaltung des Unterrichts und der genutzten digitalen Technologien an den psycho¬lo¬gi-schen Grundbedürfnissen der Selbstbestimmungstheorie [RD20] orientiert.
Beschreibung
Komorowski, Tim; Weiland, Meike; König, Daniel; Heimes, Lilli; Gruber, Thomai Svenja; Heister, Michael (2023): Motivationen von Schülerinnen und Schülern bei der Nutzung digitaler Technologien am Lernort Berufsschule - Eine qualitative Befragung von Lehrkräften an Berufsschulen in Hamburg. 21. Fachtagung Bildungstechnologien (DELFI). DOI: 10.18420/delfi2023-72. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.. PISSN: 1617-5468. ISBN: 978-3-88579-732-6. pp. 315-316. Posterbeiträge. Aachen. 11.-13. September 2023
Zitierform
Tags